19 Nov
Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de

LINIEN ————–

Viel Gekrakel und ganz viele Linien

Letztes Jahr habe ich etwas neues und spannendes für mich gefunden. Anstatt mit Farbe und Mixtechnien zu experimientieren, habe ich mir einen Copic Multiliner und ein Skizzenbuch gekauft. Es ist ein wenig wie meditieren, wenn man mit einfachen und klaren Formen arbeitet. Die meißte Zeit hatte ich kein genaueres Thema an dem ich gearbeitet habe. Ich habe einfach den Stift über das Blatt laufen lassen. Dabei sind kleine Monster, Maschinen, Bubbles und andere aufgeblasene Kreaturen enstanden.

Diese Art zu zeichnen hat mir geholfen freier zu werden und nicht zu sehr über das gezeichnete nach zu denken. Einfach Freude und Freiheit haben und alles fließen lassen.

Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de

Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de

Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de
Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de
Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de Linien Verena Siggelkow aka ENA ena-art.de

 

Verena Siggelkow aka ENA ena-art.deVerena Siggelkow aka ENA ena-art.de